Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Videos eurer Lieblings-Youtuber in deutscher Sprache!
Benutzeravatar
froschi1202
Diamant
Beiträge: 435
Registriert: 23.04.2022, 17:32
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1277 Mal
Danksagung erhalten: 1001 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von froschi1202 »

Wenn meine Nichten mit ihren Schwärmereien gekommen sind hab ich mir das angesehen und versucht ihnen zu erklären das es im Internet mit der Wahrheit nicht immer so läuft wie im echten Leben. Was mir da alles erzählt wurde … Penthousewohnung BMW Mini Flugreisen und Urlaube UND vor allen Dingen sind sie doch nicht blöd und gehen Vollzeit arbeiten. Ich hab ihnen die Träume nie genommen denn sie sind mit dem älter werden drauf gekommen das es einfach nur Träume waren.. und ich muss ganz ehrlich sagen manchmal träum ich immer noch davon einmal eine Prinzessin mit einem Schloss zu sein ….. Und wehe euch ihr nehmt mir meine Träume 👑 denn irgendwann kauf ich mir eine Hüpfburg wenn es mit dem Schloss nix wird 😂
Hätte Gott mich anders gewollt hätte er mich anders gemacht J.W. von Goethe
Bonita-Chica
Ultimate
Beiträge: 982
Registriert: 03.07.2022, 14:10
Hat sich bedankt: 775 Mal
Danksagung erhalten: 574 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von Bonita-Chica »

Mollymaus hat geschrieben: 10.12.2022, 11:55 @Investgirl
Um auf Deine Aussage zurückzukommen...
"Kinder werden bevorzugt behandelt und Erwachsenen vorgezogen"

Ich habe über 40 Jahre in einer Klinik mit Maximalversorgung gearbeitet mit angrenzender Kinderklinik.
Da lief es so ab: Kinder rein in die Kinderklinik zu den Kinderärzten.
Erwachsene in die Notaufnahme.
Was sich dann in der Kinderklinik abgespielt hat, hatten wir keine Einsicht mehr und noch weniger Überblick.
Das nur als Aussage von mir und was irgenein ein "Professor" dazu aussagte.

Was ich von der 14 Jährigen Göre halte habe ich schon an einer anderer Stelle von mir gegeben.
Für mich ist das kein Maßstab an der sich erwachsene Frauen orientieren könnten, oder gar sollten.
Aber jedem das Seine.

BTW was ist Bvlgarie??
Du meinst sicher Bulgari? Ein alter Juwelier aus Rom, Gründung: 1884, Rom, Italien
bevor es LV aufgekauft hat.
Liebe @Mollymaus - dann sind wir ja „Kolleginnen“ (in welcher Abteilung hast du gearbeitet???). Ich am Anfang kurz auf der Inneren, dann knapp 10 Jahre Onkologie und Hospiz, für ein paar Monate in einer Rehaklinik, dann 13 Jahre Heimbeatmung und jetzt seit knapp 3 Jahren auf einer kardiologisch- neurologischen Intensiv).
Ich sehe es genauso wie du! Und daß irgendjemand irgendwas erzählt ist ja schön, aber ich glaube nicht alles was einem so versucht wird aufzutischen- egal ob von einem Professor oder sonstigem.
YouTube find ich ab und an ganz nett. Ich hab mir mal was auszugsweise mit dieser „Luna…“ angeschaut. Mich hat es jetzt nicht beeindruckt, aber das sieht jeder anders. Sie erschien mir nicht unsympathisch, aber es hat mich auch nicht „umgehauen“.
Bonita-Chica
Ultimate
Beiträge: 982
Registriert: 03.07.2022, 14:10
Hat sich bedankt: 775 Mal
Danksagung erhalten: 574 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von Bonita-Chica »

froschi1202 hat geschrieben: 11.12.2022, 16:35 Wenn meine Nichten mit ihren Schwärmereien gekommen sind hab ich mir das angesehen und versucht ihnen zu erklären das es im Internet mit der Wahrheit nicht immer so läuft wie im echten Leben. Was mir da alles erzählt wurde … Penthousewohnung BMW Mini Flugreisen und Urlaube UND vor allen Dingen sind sie doch nicht blöd und gehen Vollzeit arbeiten. Ich hab ihnen die Träume nie genommen denn sie sind mit dem älter werden drauf gekommen das es einfach nur Träume waren.. und ich muss ganz ehrlich sagen manchmal träum ich immer noch davon einmal eine Prinzessin mit einem Schloss zu sein ….. Und wehe euch ihr nehmt mir meine Träume 👑 denn irgendwann kauf ich mir eine Hüpfburg wenn es mit dem Schloss nix wird 😂
Dann kommen wir aber alle zum Hüpfburg- Besuch liebe @froschi1202 !!

Ich komme hier vielleicht auch manchmal harsch rüber. Das ist mein Naturell, ich kann’s nicht ändern. Ich bin aber nie böse oder beleidigend. Mal nen blöden Spruch, ja. Aber Wer mich kennt weiß wie ich’s meine, meine Bekannten, Freunde, Kollegen, wir lachen dann immer zusammen. Also alles gut.

Und ich sehe es genauso wie viele hier- Leute, wenn man nicht mehr mal was sagen/ schreiben darf ohne daß sich irgendwer wegen irgendwas beleidigt, auf den Schlips getreten oder sonstwas fühlt, oh jeee. Ich denke auch ein guter Schuss Selbtironie hilft manchmal, über einiges hinwegzusehen!
Benutzeravatar
Heidelberg01
Beiträge: 10
Registriert: 16.01.2023, 17:11
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von Heidelberg01 »

Ich kannte Luna bisher nicht. Hab mir jetzt mal 1-2 Videos angeschaut, und mich holt sie auch irgendwie nicht ab. Mag aber auch am Altersunterschied liegen. Dank dieses Threads hab ich Steffi Sollbach entdeckt (vielen Dank dafür!). Daher hier mal der Versuch, den Thread wieder auf das ursprüngliche Thema zurück zu lenken :)

Immer her mit euren Empfehlungen! Ich schaue zwar überwiegend auf englisch, aber supporte auch sehr gern German girls!

Kennt ihr Lesley Adina? Kommt glaub ich aus Hamburg. Sie hat eine super angenehme Art, höre ihr total gern zu. Überwiegend Handtaschen/Designer content, plus shopping vlogs (Respekt an jeden, der sich das traut) und travel vlogs. Bei ihr finde ich, merkt man auch, dass sie nicht einfach wahllos konsumiert, sondern mit Bedacht kauft und ihre Käufe reflektiert.

Alexxis schau ich auch gern. Sie lädt aber nicht sonderlich regelmäßig hoch (was ja auch okay ist).
Benutzeravatar
Katja
Moderatorin
Beiträge: 737
Registriert: 19.02.2022, 22:23
Hat sich bedankt: 791 Mal
Danksagung erhalten: 1411 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von Katja »

Hab mal bei Lesley Adina ganz kurz reingeschaut und ich finde auch, dass sie ein angenehmer Typ ist. Bei den amerikanischen YouTuberinnen mag ich diese laute und schreiende Art nicht. Die Unboxing sind meisten so übertrieben mit der Begeisterung. Dieses Gekreische ist wirklich schlimm. Ich schaue mir ab und an Videos an, damit man einschätzen kann, was in die Taschen reinpasst. Leider gibt es wenige deutsche YouTuberinnen. Für mich sind diese „what fits inside“ Videos nicht wirklich hilfreich, weil die meisten YouTuber Zeug in die Tasche tun, die ich nicht habe. Mir ist immer wichtig auch eine kleine Wasserflasche dabei zu haben und nicht 10 (übertrieben gesagt) Cardholder und Kirigamis. Ich nehme einen Geldbeutel.
Aber ja, Steffi Solbach ist total angenehm und mit ihr würde ich gerne mal shoppen oder quatschen. Wenn sie was Neues hat, merkt man richtig ihre Begeisterung. Und sie macht sich wirklich sehr viele Gedanken was sie kauft. Sie achtet auf Qualität und kauft sich wirklich bedacht ein. Ach… ich mag sie. 😊
✈️ 🌎
Benutzeravatar
SaintLaurentJule
Diamant
Beiträge: 370
Registriert: 20.11.2022, 15:02
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Vorstellung deutscher Handtaschen-Youtuberinnen

Beitrag von SaintLaurentJule »

Meine absolute Lieblings YT ist und bleibt Cassie Thorpe, weil sie so witzig 😄 ist und sich selber nicht so ernst nimmt. Ihr Stil ist auch nicht so meiner, aber liegt auch am Altersunterschied. Ich finde einige Insta oder YT Ladies in meinem Alter *hüstel* eher lahm, weil sie immer alles so brav farblich abgestimmt kombinieren und über Faltencreme reden zwischendurch, ist nicht so meins. Und 80% der Sammlungen besteht aus Classic Flap. Nix gegen Chanel, aber gibt nun wirklich so viele schöne neue und Vintage Sachen. Da kann man mal was anderes zeigen 🤣😄
Antworten

Zurück zu „Youtube - Café“